Für Tierfreunde im besten Alter

Früh-Sommer: Rezept für Hummus orientalisch

Früh-Sommer: Rezept für Hummus orientalisch

Hummus orientalisch gewürzt mit gebrannten Mandelblättchen an marinierten Artischocken

 

Es ist Früh-Sommer!

Daher präsentieren wir Ihnen heute ein traumhaftes Rezept, kreiert vom veganen Gourmet-Restaurant “Körle und Adam” in Stuttgart.

Dieses Rezept ist für 4 Personen

 

Humus orientalisch vom veganen Gormet-Restaurant "Körle und Adam". Foto: (c) Sabine Braun für PETA

Humus orientalisch vom veganen Gormet-Restaurant „Körle und Adam“. Foto: (c) Sabine Braun für PETA

Zutaten:

1 Dose Kichererbsen ( 800 gr.)

Olivenöl

Salz, Pfeffer

½ Kaffeelöffel Kreuzkümmel

½ Kaffeelöffel Scharfes Curry

1 kleiner Bund frischer Koriander

50 gr. Mandelblättchen

8-10 Artischockenherzen

2-3 Eßl Zitronensaft

2-3 Eßl. Orangensaft

3-4 Eßl. kaltgepresstes Olivenöl

Etwas frische Petersilie

 

Zubereitung

Artischockenherzen halbieren oder vierteln und mit Olivenöl und Saft beträufeln.  Mandelblättchen mit etwas Salz und eine paar Tropfen Öl in der Pfanne leicht anrösten.

Kichererbsen unter Zugabe von Olivenöl mit Mixstab pürieren. Gewürze und kleingeschnittenen frischen Koriander und gegebenenfalls noch Olivenöl dazugeben bis eine homogene Masse entsteht.

Jeweils 4-5  Artischockenhälften  auf dem Teller anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Falls vorhanden,  mit einem Eisportionierer oder mit  2 Eßlöffel jeweils  2 – 3 Kugeln Hummus  ausstechen und mit Mandelblättchen dekorieren.

Die Redaktion von PETA50Plus.de wünscht Ihnen guten Appetit!

 

Das neue PETA-Kochbuch! Foto: (c) Rowohlt Verlag / PETA

Das neue PETA-Kochbuch! Foto: (c) Rowohlt Verlag / PETA

Mehr dieser tollen Rezepte finden Sie in unserem neuen Kochbuch “Vegan” Einfach lecker und gesund” – dieses ist ab dem 1. April im Handel erhältlich.

Zahlreiche  Prominente stellen ihre veganen Lieblingsrezepte vor: Sänger Peter Maffay zum Beispiel verrät das Rezept für seine leckeren Kekse, Comedian Kaya Yanar kocht als «Ranjid» indisch, Sänger Thomas D verrät sein Rezept für schwäbische Maultaschen und Schauspielerin Alexandra Kamp präsentiert Bandnudeln mit Beluga-Linsen.

Denn sie wissen: Vegan zu Essen ist gesund, hält fit und schmeckt einfach gut – pflanzliche Nahrung ist mehr als ein Trend und die Fans dieser Küche werden täglich mehr.

Das Buch nimmt den Koch-Fan mit auf eine kulinarische Weltreise durch die pflanzliche Küche – für alle Anlässe.  Koch-Experten werden von den saisonalen Menüs begeistert sein, die Gerichte der gehobenen Küche vorstellen – kreiert vom veganen Gourmet-Restaurant „Körle und Adam“.

Das Buch kann hier vorbestellt werden:

amazon.de/Vegan-Einfach-lecker-gesund-Rezepte

 

 

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen