Für Tierfreunde im besten Alter

Ausgesetzten Hund gefunden – was nun?

Ausgesetzten Hund gefunden – was nun?

Es sind Ferien! Endlich Zeit für die Familie, denn nun sind alle Schulen geschlossen und der große Jahresurlaub steht an. Für viele Tiere die traurigste Zeit des Jahres, denn Tausende von ihnen werden ausgesetzt.

Ausgesetzten Hund gefunden – was nun? Jedes Jahr werden in den Sommermonaten alleine in Deutschland zwischen 50.000 – 80.000 Tiere ausgesetzt. Diese Zahl ist unvorstellbar hoch! Denn angeblich lieben die Menschen ihre vierbeinigen Freunde. Doch zur Urlaubszeit werden sie dann leider oftmals zur „Belastung“, wenn man sich nicht rechtzeitig um eine Ferienbetreuung kümmert.

Katzen, Kaninchen und andere Nagetiere werden zahlreich in der Natur – weit entfernt von Zuhause – ausgesetzt. Für die Meisten von ihnen ist das ein Todesurteil, da sie ein Leben in Freiheit und die damit verbundenen Gefahren nicht kennen. Wer nicht verhungert, wird häufig überfahren oder von anderen Tieren gefressen. Zudem gilt: Das Aussetzen eines Tieres ist eine Straftat!

Hunde werden oftmals an Rastplätzen oder mitten im Wald einfach angebunden und zurück gelassen. Glück hat, wer gefunden wird! Ansonsten verdursten und verhungern sie unter großen Qualen.

Was soll man machen, wenn man einen ausgesetzten Hund findet? PETA50Plus gibt hilfreiche Tipps!

Ausgesetzter Hund - das ist zu tun

1. Sie sehen einen angebundenen Hund, der einsam wirkt? Beobachten sie ihn einen Moment, ob wirklich kein Mensch zurückkehrt.

2. Rufen Sie die Polizei oder informieren Sie das örtliche Tierheim. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und bleiben Sie in der Nähe des Hundes, bis Hilfe eintrifft.

3. Stellen Sie dem Hund etwas Wasser hin, sicherlich hat er bereits seit längerem nichts getrunken. An warmen Tagen ist dies sehr gefährlich für den Organismus.

4. Fassen Sie den Hund nicht an. Das Tier ist sehr wahrscheinlich verängstigt und hat vielleicht auch körperliche Schmerzen. Sie könnten das Tier unnötig stressen, wenn Sie es streicheln oder Sie könnten gebissen werden, wenn der Hund in Panik geraten sollte.

5. Sprechen Sie aus ein paar Metern Entfernung sanft und ruhig mit dem Hund, eine vertrauensvolle Stimme kann beruhigender wirken als eine Fremde Hand auf dem Körper des Tieres.

6. Nehmen Sie den Hund nicht einfach mit! In Deutschland müssen ausgesetzte Tiere gemeldet werden, denn auf sie ist das Fundrecht anzuwenden.

Für die Tierheime stellt es eine sehr große Herausforderung dar, all den heimatlosen Tieren gerecht zu werden, sie gelangen an den Rand ihrer Kapazitäten – sowohl räumlich als auch finanziell.

2010-11-03-Gerettet-Hund-Heidi-DSC_1004_klein

Was Sie tun können

Bevor Sie einem Tier ein Zuhause geben überlegen Sie bitte sorgfälltig, ob Sie der Verantwortung gewachsen sind. Ein tierischer Freund ist etwas wunderbares, aber man übernimmt für das Lebewesen eine Sorgfaltspflicht – für viele Jahre, in allen Lebenslagen.

Wenn kein Tier mit in ihrer Familie leben sollte oder Sie sich die Betreuung eines zusätzlichen  Lebewesens zutrauen , so bieten Sie doch Nachbarn und Freunden an, sich um deren tierische Freunde zu kümmern, wenn eine Reise ansteht, bei der das Tier nicht mitfahren kann. So können neue, schöne Freundschaften entstehen.

Seien Sie aufmerksam und engagiert – schauen Sie hin, wenn ein Tier Hilfe benötigt.

Weitere Informationen

PETA50plus.de/dramatische-rettung-das-kaninchen-von-der-autobahn

PETA50plus.de/10-tipps-fuer-tierfreundliche-ferien-am-meer

Sie möchten alles Wichtige über Tiere und unsere Arbeit durch unseren “Tierischen-Rundbrief” erfahren? Dann melden Sie sich jetzt kostenfrei an und erhalten Sie monatlich unseren Newsletter: Hier klicken  

 

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen