Für Tierfreunde im besten Alter

Allergie- und Krebsgefahr durch ChromVI belastete Lederprodukte

Sie sind sehr verführerisch. Optisch ansprechende Lederwaren, die zu unglaublich günstigen Preisen im Einzelhandel verkauft werden. Sie geben einem das Gefühl, ein Schnäppchen zu machen.

Aber immer wieder rufen die Verbraucherschützer der EU Lederprodukte zurück, die mit dem krebs- und allergieauslösenden Giftstoff ChromVI belastet sind. Darunter zum Beispiel auch Damen-Armbanduhren aus Hong Kong und Schuhe aus Leder.

Ledergerberei in Indien. Eine Gefahr für die Arbeiter vor Ort. Foto:(c) DanWatch

Ledergerberei in Indien. Eine Gefahr für die Arbeiter vor Ort. Foto:(c) DanWatch

Der traurige Hintergrund: Um die Häute von Millionen getöteten Rindern vor der Verwesung zu schützen, wird in Gerbereien in Indien, Brasilien und China tonnenweise die giftige Chrom-Gerbung angewandt. Die hilflosen Tiere werden in Indien über die Grenze geprügelt und müssen nach diesem Gewaltmarsch neben ihren Artgenossen, während sie selbst kraftlos am Boden liegen, mit ansehen, wie sie ohne Rücksicht umgebracht, ausgeblutet und gehäutet werden.

Lederarmbänder für Armbanduhren werden häufig permanent in direktem Hautkontakt getragen. Frauen laufen häufiger tagelang ohne Strümpfe in Lederschuhen. Durch Chrom-Belastung bei Schuhen, Mänteln oder sonstigen Lederwaren kann durch  spätere Schweißoxidation das wasserlösliche Chrom VI in die Haut eindringen und so Sensibilisierungen auslösen, Krebs verursachen oder gar das Erbgut schädigen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung fand in jeder sechsten Lederprobe einen überhöhten Chrom VI-Gehalt und die Stiftung Warentest warnte ebenso vor dem Tragen von Leder.

Eine große Auswahl an lederfreien Artikeln und Schuhen sind mittlerweile auf dem Markt erhältlich. In PETAs tierfreundliche Einkaufsführer finden Sie viele Tipps und lederfreie Schuh- und Modehäuser.

Weitere Informationen:
PETAApprovedFashion.org.uk
Pelzfarm.info
PETA.de/Lederinfo

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen